Stichting Feminenza Niederlande

VorstandsmitgliederErfahren Sie mehr

Lieneke van der Linde
Vorstandsvorsitzende

Vera de Wit
Vorstandssekretärin


Matthijs Vogel
Schatzmeister

Stichting Feminenza
Koperwieklaan 63
2251 NS Voorschoten
+31 6 3359 0371

Chamber of Commerce number: 28090267
Fiscal Number: 8102.73.081

Nehmen Sie Kontakt auf

Die Stichting Feminenza Netherlands ist eine in den Niederlanden eingetragene gemeinnützige Stiftung. Sie ist Teil eines globalen Netzwerks von Kapiteln in 15 Ländern.  Seit ihrer Gründung im Jahr 2001 hat sie eine breite Palette von Workshops, Retreats und Beratungen für die breite Öffentlichkeit angeboten.  Sie trägt auch zu den Auslandsprogrammen von Feminenza International bei. Feminenza in den Niederlanden erhielt 2011 einen besonderen Konsultativstatus beim Wirtschafts- und Sozialrat (ECOSOC) der Vereinten Nationen. 

Unsere Mission: 

  • Förderung und Aufrechterhaltung der langfristigen inneren Entwicklung von Frauen, ihres Selbstverständnisses und ihrer Rolle in Führung und Gesellschaft, unabhängig von ihrem Hintergrund, ihrem Glauben oder ihrer Hautfarbe. 
  • Förderung von Respekt und Verständnis zwischen den Geschlechtern. 

Unsere Arbeit umfasst: 

  • Förderung von Bildung im öffentlichen Interesse, insbesondere durch Forschung und durch die Bereitstellung von pädagogischen Werkzeugen und Mentoring, in den Bereichen 
    • transformative Führung 
    • die Verhütung von bewaffneten Konflikten, ethnischer und         geschlechtsspezifischer Unterdrückung 
    • Angstmanagement und Vergebung 
    • Respekt zwischen den Geschlechtern
  • Förderung der Menschenrechte (wie in der Allgemeinen Erklärung der  Menschenrechte und den nachfolgenden Übereinkommen und Erklärungen der Vereinten Nationen dargelegt) in der ganzen Welt mit allen oder einem der folgenden Mittel: 
    • Linderung der Not der Opfer von Menschenrechtsverletzungen 
    • Förderung der Achtung der Menschenrechte durch Einzelpersonen und Unternehmen 
    • Förderung der Unterstützung der Bevölkerung für die Menschenrechte 
  • Linderung der seelischen, physischen und emotionalen Belastung von Menschen, die an Krankheit oder Trauma infolge von Konflikten, Trauer oder Verlust leiden, oder von Menschen, die vor ihrem eigenen Tod stehen, durch die Bereitstellung von Beratung und Unterstützung. 

Stichting Feminenza Niederlande
Alle Arbeiten und Aktivitäten der Stichting Feminenza Niederlande werden auf freiwilliger Basis und pro bono durchgeführt. Die Spenden einer Kerngruppe von Freiwilligen stellen eine regelmäßige Einnahmequelle dar, aus der wir unsere Aktivitäten, Projekte und Programme finanzieren können. Seit 2010 hat die Stichting Feminenza Netherlands den ANBI-Status, so dass alle Spenden steuerlich absetzbar sind. Die Leitung der Stichting Feminenza Niederlande obliegt dem Vorstand:  Frau Lieneke van der Linde (Vorsitzende), Frau Vera de Wit (Sekretärin) und Herr Matthijs Vogel (Schatzmeister). 

Vergütungspolitik: Die Vorstandsmitglieder dürfen für ihre Tätigkeit nicht vergütet werden. Die Vorstandsmitglieder haben Anspruch auf Ersatz der angefallenen Auslagen. 

Strategieplan
Im Strategieplan erläutern wir, wie wir unsere Vision und Ziele in den kommenden Jahren umsetzen werden. Er bietet einen Rahmen für die zukünftige Entwicklung und den optimalen Einsatz unserer Ressourcen.
Lesen Sie mehr dazu: Strategieplan 2018-2022.  

Jährlicher Tätigkeitsbericht und finanzielle Rechenschaftspflicht
In den Berichten können Sie über unsere Aktivitäten im In- und Ausland lesen. Wir legen Wert darauf, dass unsere Spenden verantwortungsbewusst eingesetzt werden. Lesen Sie unsere Finanzberichte für weitere Informationen. 

Kontaktieren Sie uns